Winterspaziergang, Herstellung einer Beinwell-Salbe

Von Sonceboz bis Corgémont enthüllt die Wanderung zum Thema Winterpflanzen und -bäume einige der Geheimnisse der Natur im Berner Jura. Danach können Sie in einem kreativen Workshop Ihre eigene Beinwell-Salbe herstellen.
   

  

 

An diesem Tag werden die im Winter anwesenden Pflanzen und Gehölze geehrt. Wir werden einige Arten unserer Regionen entdecken: Nadel- und Laubbäume, die Beeren, die die Sträucher unserer Hecken schmücken, und wir werden den Schnee schaben, um das nicht so unbedeutende Heu herauszuholen. Ob es für eine Suppe oder ein Bad verwendet wird, wir werden kein grosses Heu daraus machen! Der Schwerpunkt wird auf dem Lernen und einer herzlichen und freundschaftlichen Zeit miteinander liegen. Unterwegs während der thematischen Wanderung am Vormittag sowie während des kreativen Workshops am Nachmittag. Wir werden den Beinwell in all seinen Facetten entdecken.

Termin
Samstag, 5. Dezember 2020
Andere Termine auf Anfrage

Ort der Anreise, Abreise, Fahrplan
Start: Kirche von Sonceboz, 10:00 Uhr
Ankunft: Bahnhof Corgémont, 17:13 Uhr

Preis
CHF 110.- pro Person. Mindestens 5 Erwachsene, 2 bis 4 Erwachsene: Zuschlag von CHF 40.- pro Person
50% Ermässigung für Kinder von 10 bis 15 Jahren
Gruppengrösse: 2 bis 15 Personnen

Profil
→ 5 km ↑ 250 m ↓ 250 m ∑ 02:00 Std. ♥ T1 Maximum

Spaziergang von ca. 2:00 Uhr, unterbrochen von Momenten der Beobachtung der Flora, die positive oder negative Höhenunterschiede von ca. 250 m und Entfernungen von bis zu 5 km aufweisen kann.
Sie tragen Ihre Sachen des Tages
Ihr Profil: Sie sind ein Naturliebhaber und möchten einen geselligen und kreativen Moment in einer Gruppe erleben.

Enthaltene Leistungen
Leitung: Noé Thiel, Wanderleiter mit FA
Lokale und erster Qualitäte Zutaten für die Herstellung der Salbe (Bienenwachs, Öl, Beinwellwurzel)
Eine Bestätigung wird Ihnen natürlich 3 Tage vor der Veranstaltung zugesandt

Nicht enthaltene Leistungen
Ihr Picknick, dem Wetter angepasste persönliche Kleidung, zwei kleine Papiertüten

Praktische Informationen
Mit der Bestätigung der Wanderung erhalten Sie eine Liste der Dinge, die mitzunehmen sind.

Highlights
Eintauchen in die Weiden des Berner Jura in der Nordschweiz
Wandern im Herzen des Parc Chasseral
Lernen, bestimmte Bäume und ihre Eigenschaften zu erkennen
Beinwell-Salbe herstellen
Es wird eine heisse Schokolade mit Eicheln, Bucheckern und Chicorée kreiert.
Beinwell-Rezeptheft zur internen oder externen Verwendung

Drei Dimensionen:

  • Wasser: Es wird ein Wintergetränk zubereitet. Die für die Salbe verwendeten Öle werden untersucht.
  • Luft: Äste und Zweige von Bäumen werden beobachtet und erkannt.
  • Erde: Es werden Pflanzenwurzeln und Rhizome verwendet.

 

Buchung bis 3 Tage vor dem Datum der Veranstaltung über diesen Link